Tirol mit Motorkraft
Großglockner Hochalpenstraße

Tirol mit Motorkraft

Die Straßen über Tirols Alpenpässe gehören zu den schönsten und eindrucksvollsten der Welt und führen mitten hinein in die Wanderparadiese der Alpen.

Großglockner Hochalpenstraße
Die Großglockner Hochalpenstraße - sie feierte 2010 ihren 75. Geburtstag - ist nach Schloss Schönbrunn in Wien die meistbesuchte Touris tenattraktion Österreichs. Die in den Jahren 193035 erbaute Straße bringt Sie auf 48 km und über 36 Kehren direkt in den Nationalpark Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem 3.798 m hohen Großglockner, sowie zum größten Gletscher der Ostalpen, der Pasterze. Höchster Punkt: 2.504 m! Befahrbar von ca. Mai bis November, mautpflichtig.
www.grossglockner.at

Timmelsjoch Hochalpenstraße
Das Timmelsjoch verbindet das Tiroler Ötztal mit Südtirol und führt durch die imposante Gletscherwelt der Ötztaler Alpen und das Passeiertal bis nach Meran. 10 % Steigung, 12 km Länge und ebenso viele Kehren versprechen eine entspannte Fahrt zum Höhepunkt auf 2.509 m. Ganz neu ab 2011: Fünf Architektur-Skulpturen entlang der Strecke ziehen den Reisenden in ihren Bann. Von Ende Mai bis Ende Oktober täglich von 7 bis 20 Uhr geöffnet, mautpflichtig.
www.timmelsjoch.com

 

zurück...